Erfahrungsbericht: Esprit Babytrage 3-Way-Carrier – Basic

Erfahrungsbericht: Esprit Babytrage
Babytrage:
Esprit

Test von:
Bewertung:
5
vom 28. November 2014
zuletzt geändert: 27. November 2014

Zusammenfassung:

Mein Sohn hat sich sichtlich wohl in der Babytrage gefühlt - was für mich der wesentlichste Faktor darstellt.

Zu der Geburt unseres 2. Sohnes haben wir die Babytrage von „esprit“ geschenkt bekommen. Dies war sicherlich eines der besten Geschenke die wir je bekommen haben, denn mit zwei Kinder ist eine Babytrage für das Kleinste wirklich goldwert!

Zunächst habe ich mir die Bewertungen im Netz angesehen, die mich jedoch leider eher schockiert haben… Da ich mich von der Qualität aber selber überzeugen wollte habe ich die Babytrage sehr früh genutzt – mein Sohn war das erste Mal mit ca. 3 Wochen in der Trage.

Der einzige Nachteil bei so kleinen Kindern ist der, dass das Kind nahezu „in sich zusammensackt“ und man als Elternteil stets das Köpfchen zur Seite drehen muss, damit das Kind in Ruhe atmen kann. Doch nach wenigen Wochen war auch dieses „Problem“ behoben und mein Sohn hat sich sichtlich wohl gefühlt.

Die Trage als solche war sehr angenehm zu tragen (nicht zuletzt aufgrund der breiten Träger und der überkreuzten Verschlusstechnik am Rücken). Zudem war sie sehr sicher, da die einzelnen Riemen per Kunstoffverschluss zu schließen waren. Lediglich beim Bücken habe ich den Rückenteil der Babytrage unterstützt, da ich jedes Mal die Befürchtung hatte, dass mein Kind herausfallen könnte (was jedoch aufgrund der Sitzposition nahezu ausgeschlossen war).

Trotz der sehr negativen Beurteilungen im Internet würde ich diese Babytrage jederzeit wieder nutzen, da sie mir in sehr vielen Bereichen sehr nützlich war (Haushalt, Freizeit, etc.). Zudem hat sich auch mein Sohn sichtlich wohl darin gefühlt – was für mich der wesentlichste Faktor darstellt. Somit vergebe ich der Babytrage von esprit 5 Sterne!

Esprit Babytrage: Mein Sohn hat sich sichtlich wohl in der Babytrage gefühlt - was für mich der wesentlichste Faktor darstellt.

Gastautor: Melanie P. aus dem Emsland

Dein Erfahrungsbericht hier? Du hast eine Babytrage getestet oder hast nützliche Tipps für Trageeltern? Alle Leser des „Babytragen Vergleich“ freuen sich auf deinen Beitrag! Nutze die Kommentarfunktion oder schicke den ausführliche Berichte per Email.

„Erfahrungsbericht: Esprit Babytrage 3-Way-Carrier – Basic“ wurde am 28.11.2014 veröffentlicht.

Eine Frage von dir? Ein Erfahrungsbericht, deine Meinung oder einfach einen netten Kommentar? Gerne!